Saisonstart 17/18 – zu Gast bei Bayern 2 „Eins zu Eins. Der Talk“


Am 15. September eröffnet Alexander Liebreich mit seinem Nationalen Symphonieorchester des Polnischen Rundfunks den Warschauer Herbst. Zeitgenössisches Repertoire, unter anderem von Georg Friedrich Haas und Tansy Davies, interpretiert vom NOSPR und ausgewählten Solisten, wie z.B. Eneasz Kubit am selten gespielten Viertelton-Akkordeon, steht im Mittelpunkt des Abends.

Am 5. Oktober eröffnet das NOSPR unter der Leitung von Alexander Liebreich die Saison in Kattowitz. Mit der Solistin Elina Vähälä für Szymanowskis „Violin Concertos 1 & 2“ ist auch Sibelius‘ sinfonische Dichtung „Tapiola“ mit dem Cracow Philharmonic Mixed Choir ein erster Höhepunkt der Saison 2017/18 in der NOSPR Konzerthalle.

Am 18. September ist Alexander Liebreich um 16.05 Uhr zu Gast bei Bayern 2  „Eins zu Eins. Der Talk“. Im einstündigen Live-Interview gibt es „Erfahrungen und Einsichten, einschneidende Erlebnisse und große Erfolge“ – ein biografisches Gespräch mit dem in München lebenden Dirigenten und neuen künstlerischen Leiter des Richard-Strauss-Festivals in Garmisch-Partenkirchen.