Pärt und Beethoven – am 6. Mai im Kammermusiksaal Berlin


Am 6. Mai 2017, um 20 Uhr, wird das Münchener Kammerorchester und der RIAS Kammerchor unter der Leitung von Alexander Liebreich Beethovens einziges Oratorium Christus am Ölberge sowie Arvo Pärts Te Deum von 1984 zur Aufführung bringen.

Zum wiederholten Male ist das MKO zu Gast beim RIAS Kammerchor in Berlin. Gemeinsam werden die beiden Ensembles, Alexander Liebreich, bis 2016 Künstlerischer Leiter und Chefdirigent des MKO, sowie die Solisten Simona Šaturová, Benjamin Bruns und Stephan Genz mit einem Programm, das bereits im Februar im Münchener Prinzregententheater erklang, im Kammermusiksaal Berlin auf der Bühne stehen.

ARVO Pärt – Te Deum
für drei Chöre, präpariertes Klavier, Tonband und Streicher

Ludwig van Beethoven – Christus am Ölberge op. 85
Oratorium für Soli, Chor und Orchester

Simona Šaturová Sopran
Benjamin Bruns Tenor
Stephan Genz Bariton

Mehr Informationen und Tickets: www.rias-kammerchor.de

Foto RIAS Kammerchor: Matthias Heyde