ICMA 2018


Alexander Liebreich wird den ICMA Award 2018 in der Kategorie „Contemporary Music“ für Tigran Mansurians „Requiem“ entgegen nehmen. Die Aufnahme wurde vom Münchener Kammerorchester, dem RIAS Kammerchor sowie von den Solisten Anja Petersen (Sopran) und Andrew Redmond (Bariton) unter seinerLeitung für das Label ECM Records eingespielt. Mehr Informationen zur CD finden Sie hier: www.ecmrecords.com

Die ICMA 2018 Preisverleihung wird am 6. April 2018 in der Konzerthalle des Nationalen Sinfonieorchester des Polnischen Rundfunks (NOSPR) in Katowice (Polen) stattfinden. Das anschließende Gala-Konzert wird von Alexander Liebreich, Chefdirigent und Künstlerischer Leiter des Orchesters seit 2012, geleitet. https://www.icma-info.com/