Nominierungen 2018: Grammy Awards und International Classical Music Award


Die ECM Records – Aufnahme von Tigran Mansurians „Requiem“ wurde von der Recording Academy mit 2 Nominierungen in den Kategorien „Best Choral Performance“ und „Best Contemporary Classical Composition“ für die 60. Verleihung der Grammy Awards geehrt. Die Produktion mit dem RIAS Kammerchor und dem Münchener Kammerorchester wurde unter der Leitung von Alexander Liebreich eingespielt. Auch die Jury der International Classical Music Awards (ICMA) nominierte die von der Presse hochgelobte Aufnahme in der Kategorie „Contemporary Music“.

Die finalen Gewinner beider Auszeichnungen werden im Januar 2018 bekannt gegeben.