Gastprofessur in München


Alexander Liebreich übernimmt zum 1.10.2015 eine Gastprofessur Dirigieren an der Hochschule für Musik und Theater München. Er wird sich gemeinsam mit Prof. Bruno Weil der Ausbildung junger Orchesterdirigenten widmen, wobei sein Schwerpunkt auf dem Repertoire des 20. Jahrhunderts liegen wird.

Gemeinsam mit den beiden Orchestern, denen er als Chefdirigent vorsteht, dem Münchener Kammerorchester und dem Nationalen Symphonieorchester des Polnischen Rundfunks bietet Alexander Liebreich den Studenten die Gelegenheit, das Repertoire auch praktisch mit einem großen Ensemble zu erarbeiten.