Posts written by Ulri

Pärt und Beethoven – am 6. Mai im Kammermusiksaal Berlin

Am 6. Mai 2017, um 20 Uhr, wird das Münchener Kammerorchester und der RIAS Kammerchor unter der Leitung von Alexander Liebreich Beethovens einziges Oratorium Christus am Ölberge sowie Arvo Pärts Te Deum von 1984 zur […]

11. Münchener Aids-Konzert

Am 23. März 2017 um 20.00 Uhr findet bereits zum 11. Mal das in der Münchener Konzertlandschaft mittlerweile fest verankerte Wohltätigkeitskonzert statt. Das Münchener Kammerorchester spielt unter der Leitung von Alexander Liebreich, der bis zur […]

Neue CD – Tigran Mansurian „Requiem“

Am 17. März ist eine neue Aufnahme bei ECM Records erschienen: gemeinsam mit Alexander Liebreich und dem RIAS-Kammerchor hat das Münchener Kammerorchester das „Requiem“ des armenischen Komponisten Tigran Mansurian eingespielt. Tigran Mansurians „Requiem“ erinnert an […]

Alexander Liebreich zum künstlerischen Leiter des Richard-Strauss-Festivals bestellt

26. Januar 2017: Das Richard-Strauss-Festival gibt bekannt, dass Dirigent Alexander Liebreich für vorerst drei Jahre zum künstlerischen Leiter des Festivals und Nachfolger von Ks. Brigitte Fassbaender bestellt wurde. „Mit Alexander Liebreich gewinnen wir eine dynamische […]

Dritte NOSPR CD – Gewinner „Best Collection“ ICMA 2017

19. Januar 2017: Die internationale ICMA Jury bestehend aus 16 unabhängigen Medienvertretern aus 14 Ländern hat die Gewinner der International Classical Music Awards 2017 veröffentlicht. Die dritte CD des Nationalen Symphonieorchester des Polnischen Rundfunks (NOSPR) […]

Debüt beim Tonhalle-Orchester Zürich

Am 5. und 6. November 2016 übernimmt Alexander Liebreich erstmalig das Dirigat beim Tonhalle-Orchester Zürich. Neben John Adams‘ „Scheherazade.2“, dramatische Symphonie für Violine und Orchester, stehen Richard Strauss‘ „Tod und Verklärung“ und György Ligetis „Concert […]

Sonderpreis des Bayerischen Kunstministeriums geht an Alexander Liebreich

Das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst gab heute bekannt, dass Alexander Liebreich mit dem diesjährigen Sonderpreis des Kulturpreises Bayern geehrt wird. Kunstminister Dr. Ludwig Spaenle wird den Preis an den gebürtigen […]

Dritte CD mit NOSPR wird veröffentlicht

Das Nationale Symphonieorchester des Polnischen Rundfunks (NOSPR) mit seinem Chefdirigenten Alexander Liebreich ist das führende Ensemble des Landes und eines der wichtigsten europäischen Rundfunkorchester. Als kultureller Botschafter profiliert sich der traditionsreiche Klangkörper insbesondere mit Aufführungen […]

Saisoneröffnung in Katowice

Das Nationale Sinfonieorchester des Polnischen Rundfunks und sein Chefdirigent Alexander Liebreich beginnen am 6. Oktober ihre dritte Konzertsaison im neuen Konzertsaal in Katowice mit Werken von Karol Szymanowski, Béla Bartók und Richard Strauss. Seinen Auftakt […]

Zusammenarbeit mit dem Yomiuri Nippon Symphony Orchestra

Am Samstag, 23. Juli 2016, dirigierte Alexander Liebreich das Yomiuri Nippon Symphony Orchestra im Metropolitan Theatre in Tokio. Mendelssohns „Die Hebriden“, Beethovens 5. Sinfonie und Chopins 2. Klavierkonzert mit dem japanischen Pianisten Tomoharu Ushida standen […]