11. Münchener Aids-Konzert


Am 23. März 2017 um 20.00 Uhr findet bereits zum 11. Mal das in der Münchener Konzertlandschaft mittlerweile fest verankerte Wohltätigkeitskonzert statt. Das Münchener Kammerorchester spielt unter der Leitung von Alexander Liebreich, der bis zur vergangenen Saison Chefdirigent des Orchesters war.
Hochkarätige Solisten sind auch dieses Jahr zu Gast: Die Mezzosopranistin Okka von der Damerau, der Violoncellist Daniel Müller-Schott, der Pianist Boris Giltburg und der Geiger Sergey Khachatryan musizieren Werke von Brahms, Beethoven und Haydn. Der Erlös der Veranstaltung unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dieter Reiter kommt 2017 der betreuten Krankenwohnung der Münchner Aids-Hilfe zu Gute.

Programm des Abends:
Ludwig van Beethoven – Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 19
Joseph Haydn – Cellokonzert Nr. 1 C-Dur Hob. Vlla:1
Johannes Brahms – Alt-Rhapsodie op. 53, Violinkonzert D-Dur op. 77

Mehr Informationen finden Sie hier: www.m-k-o.eu